Versicherungen für den Vermieter

Aktualisiert: März 5


Mehr Eigentum, Mehr Risiko

Haben Sie sich als Vermieter schon einmal über Versicherungsmöglichkeiten Ihrer Immobilie beraten lassen oder waren Sie selber schon einmal von einem größeren Schadensfall betroffen? Mit dem Eigentum steigt auch die Verantwortung, sodass man sich die Frage stellen sollte, ob und welche Versicherung für die eigene Immobilie sinnvoll ist?


Immobilieneigentum vor Naturgewalten versichern

Die Wohngebäudeversicherung deckt Schäden durch beispielsweise Sturm, Feuer Explosion, Frost, Blitzschlag und Hagel ab. Dabei umfasst die Versicherung nicht nur das Hauptgebäude, sondern auch Nebengebäude wie Garagen, Carports und Gartenanlagen. Des Weiteren wird Sie von vielen Banken zur Finanzierung gefordert, wenn das Haus mit einer Hypothek belastet werden soll. Aus diesen Gründen ist eine solche Wohngebäudeversicherung zu empfehlen, da sonst mögliche Kosten schnell in unbezahlbare Höhen schießen.

Eine weitere wichtige Versicherung ist die Haus- und Grundbesitzhaftpflichtversicherung. Sie kommt für Schäden durch unzureichendes Räumen von Schnee, oder Steinschlag durch herabstürzende Dachziegel auf. Da der Eigentümer bei Schadensersatzforderungen im schlimmsten Fall mit seinem gesamten Vermögen haftet, sollten Sie sich auch den Abschluss einer solchen Versicherung in Betracht ziehen.

Mietausfall vermeiden

Sollte ein Wohnraum auf Grund von Schäden durch Feuer, Explosion, Blitzschlag, Rohrbruch oder anderweitige Reparaturen nicht bewohnbar sein, würde eine Mietausfall- und Mietverlustversicherung diese Schäden abdecken. Außerdem bleibt der Vermieter nicht auf entgangenen Mietzahlungen durch den Mieter sitzen.

Eine Rechtsschutzversicherung unterstützt Sie, wenn es aufgrund von Streitigkeit, um beispielsweise die Mieterhöhung oder die Rückzahlung der Kaution, zu Gerichts- oder Anwaltskosten kommt. Jedoch ist der Abschluss einer solchen Versicherung nur in bestimmten Fällen sinnvoll, da kleinere Streitigkeiten zwischen Mieter und Vermieter meist auf zivilem Wege gelöst werden.

Wussten Sie, dass man einige Versicherungsbeiträge auch steuerlich geltend machen kann? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne individuell und finden die passende Versicherung für Ihr Objekt.

--

#Unternehmen #Immobilienwirtschaft #Immobilienkauf #Netzwerk #Kapitalanlage #Investitionsentscheidung #Marktüberblick #Versicherung #Sicherheit

Persönlicher Kontakt: +49 (0)511 3738 4667

Property Value Partner GbR - Netzwerk für Immobilienwerte

Lange Laube 2, 30159 Hannover

Region Hannover | Niedersachsen | Deutschlandweit

IHK Hannover.jpg
  • zwitschern
  • Instagram
  • Facebook Social Icon

/propertyvaluepartner

© 2020 Roxanne Meusel & Till Krüger

property-value-partner.de - pvpartner.de